Planisware veröffentlicht neue Version seiner Enterprise- Lösung und stellt Business Innovation Cloud vor

Vorstellung der neuen Planisware Enterprise 7 und der Business Innovation Cloud.

Pierre Demonsant announces Enterprise 7 launch and Business Innovation Cloud

Planisware, seit über 20 Jahren führend im Bereich Projektportfoliomanagement-Software (PPM), hat anlässlich seiner globalen User-Konferenz zwei bemerkenswerte Ankündigungen gemacht:

Erstens: Die Version 7 von Planisware Enterprise ist ab sofort verfügbar!

Die neue Version von Planisware Enterprise fährt unter anderem mit einem neuen Oberflächendesign, Verzicht auf Code-Anpassungen und mit einem neu hinzugekommenen Enterprise Architecture-Modul auf. Durch die gezielte Integration ansprechender Elemente von Google Material Design in die Benutzeroberfläche werden die Voraussetzungen für eine noch höhere User Experience, Benutzerakzeptanz und Produktivität geschaffen. Version 7 macht Kunden insgesamt agiler und Administratoren auf Kundenseite nochmals deutlich selbständiger, was die Konfiguration der Lösung anbelangt. Anpassungen erfolgen jetzt völlig ohne Zugriff auf den Software-Code. Die neuen Funktionalitäten umfassen das völlig neue Modul „Enterprise Architecture“ (hier erfahren Sie mehr zum Thema), vorkonfigurierte Schnittstellen, konfigurierbare Workflows für Finanzierungsanfragen sowie künstliche Intelligenz. Hier finden Sie weitere Informationen zu Planisware Enterprise.

Die wichtigste Bekanntgabe des Planisware-CEO, Pierre Demonsant, in seiner Keynote im Rahmen des virtuellen Summit „Exchange20“ ist die sogenannte Business Innovation Cloud. Sie erweitert die PPM-Kernfunktionalitäten der Lösung um die neuen Funktionsbausteine Strategie- und Finanzplanung sowie die Verwaltung von Engineering-Projekten, Anwendungen & Produkten.
Diese Funktionen wurden organisch entwickelt, um den sich verändernden Kundenbedürfnissen gerecht zu werden. Planisware Enterprise 7 ist eine ganzheitliche Lösung, die Unternehmenspotenzial maximieren, Wachstum generieren und Innovation schneller und zielgerichteter vorantreiben kann.

Pierre Demonsant präsentierte die neue Version und die Business Innovation Cloud während der Exchange20-Veranstaltung mehr als 400 Online-Teilnehmern.
„Unsere Kunden kommen aus verschiedensten Branchen”, so der Planisware-CEO „aber alle haben sie eins gemeinsam: Sie wollen in unternehmensweite Innovationen investieren und damit Dinge optimieren. Die Mission von Planisware war es dabei stets, Kunden bei der Umsetzung dieser Pläne zu unterstützen, damit diese beste Qualität liefern und größten Mehrwert schöpfen können. Mit der Business Innovation Cloud eröffnet Planisware Kunden neue Wachstumspotentiale über das PPM hinaus.“
Hier erfahren Sie, wie Planisware mit der Business Innovation Cloud Innovationen skaliert.

Kontakt: Bernhard Wolf, bernhard.wolf@planisware.com