Forrester positioniert Planisware als Leader im Forrester Wave™: Strategic Portfolio Management Q1 2022

Planisware erzielt Top-Bewertung in den Bereichen strategische Planung und strategisches Portfoliomanagement, Enterprise Architecture und Innovation-Roadmap.

MÜNCHEN – 15. Februar 2022: Planisware gibt bekannt, dass das Unternehmen von den Analysten des Marktforschungsunternehmens Forrester in dessen vierteljährlich erscheinenden Bericht The Forrester Wave™: Strategic Portfolio Management Tools als Leader eingestuft wurde. Die Bewertung konzentriert sich auf die Themenfelder Unternehmensstrategie, Produkt- und Leistungsportfolio sowie Marktpräsenz. 25 Einzelkriterien wurden hierbei ermittelt.

„Forrester sieht uns als führenden Anbieter von Lösungen im Bereich Strategic Portfolio Management (SPM) und das ist eine großartige Anerkennung“, so Antoine Villata, CEO von Planisware Nordamerika. „Die positive Wahrnehmung durch die Analysten von Forrester ist aus unserer Sicht auf die Themenschwerpunkte zurückzuführen, auf die wir uns bei der Weiterentwicklung unseres Produkts zuletzt konzentriert haben: Enterprise Architecture und künstliche Intelligenz, kombiniert mit unseren bereits seit Langem etablierten Funktionalitäten zum Programm- und Ressourcenmanagement.“

Der Forrester-Bericht erläutert, „dass die EA-Funktionalitäten in Planisware die Arbeit von IT-Entscheidungsträgern erleichtern“. Diese Funktionalitäten werden als „sehr leistungsstark“ beschrieben und „erweitern somit die bewährten Funktionalitäten zur Finanz- und Portfolioplanung“. Darüber hinaus heißt es: „Dank KI und maschinellen Lernens (ML) können Daten noch genauer analysiert und Entscheidungen schneller getroffen werden …“ 

Der Forrester-Bericht empfiehlt Unternehmen, die nach SPM-Lösungen Ausschau halten, sich auf diejenigen Anbieter zu konzentrieren, deren Systeme „in der Lage sind, Strategieplanung und Transformationsprozesse zu unterstützen“. Dazu zählt die Flexibilisierung der Finanzierungsprozesse und der Budget- und Kapazitätsplanung genauso wie die Optimierung teambasierter Prognosen auf Portfolioebene. Laut Forrester verfügt Planisware diesbezüglich über leistungsstarke Funktionen, anhand derer Finanzierungs- und Investitionspläne dynamisch abgebildet werden können. Entsprechende Zusammenarbeitsfunktionalitäten machen die strategische Planung auch für Benutzer operativer Ebenen zugänglich.

Sie können über folgenden Link auf den Forrester-Bericht zugreifen.

Über Planisware

Planisware ist Hersteller der Projektmanagement-Lösungen Planisware Enterprise und Planisware Orchestra. Die Enterprise-Lösung fokussiert sich auf das unternehmensweite Projekt- und Portfoliomanagement und umspannt dabei mit der Steuerung der genehmigten Programme, Projekte, Entwicklungsportfolios und Ressourcen den gesamten Innovationslebenszyklus. Daneben greift die als Cloud-Lösung angebotene, auf Teamzusammenarbeit ausgerichtete Planisware Orchestra besonders die Anforderungen mittelständischer Unternehmen auf. Agile und klassische Best Practice-Ansätze gehören bei beiden Lösungen zum Standard. Weitere informationen zu Planisware finden Sie hier.